* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Abonnieren







Countdown Clocks, Nature Countdowns at WishAFriend.com






Up the east coast - Part II & Back in Cairns

G'Day meine Lieben!
Bin finally back in Cairns, seit Samstag. Ist n total schoenes Gefuehl wieder dort zu sein, wo ich so lange Zeit verbracht habe... n bisschen wie "nach hause kommen" ^^

Der Rest meiner Tour die Ostkueste hoch war ebenfalls supi.
Sind ja von Airlie Beach aus fuer 2 Nachte aufn Segelschiff gegangen... Boomerang hiess des (falls man das iwo im inet finden kann). War erstmal bissl von der "Groesse" uebrasscht... klar, dass nen segelboot nich riesig is wusst ich auch, aber sah vom land aus doch recht klein aus... . War aber letztendlich doch geraeumiger als gedacht und alle Leute hatten Platz ^^ Wobei das schon ne herausfordrung is mit so vielen, teil svoellig fremden leuten, auf so nem begrenzten Platz zu sein... man konnt ja nich weg :D Dusche war der Knaller: im miniklo gabs nen waschbecken und nen wasserhahn, den man "verlaengern" konnte... also quasi wie nen duschkopf... dementsprechend gut konnten wir dann alle die Zeit aufm bott duschen und dementsprechend sahen wi rauch alle aus und haben usn gefuehlt... ich sag euch, glaub hab mich hie rnoch nie sooo sehr auf ne Hosteldusche gefreut :D ^^
Das Segeln an sich war allerding richtig cool, waren die meiste zeit oben an deck und haben schoen viel sonne abbekommen. Waren schnorcheln und am Whitehaven Beach - unglaublich schoen kann ich nur sagen, einfach awesome =)
Ahja und mein Einfuerhungstauchen hatte ich auch. Sind zwar nur so ca. 5 Meter runter gegangen, aber war trotzdem voll cool
Joa am 3. Tag wieder am Festland angekommen ging's dann auch direkt weite rnach Twonsville und von da aus nach Magnetic Island. Haben dort nen kleinen walk zu nem Aussichtspunkt gemacht, der sich als wahre adventure tour ergeben hat ^^ Hog, unser Guide (echt der beste der Gudies, die ich hie rauf meinen Touren hatte) hat uns naemlich einfach mal querfeldein dahin gefuehrt... da hiess es dann nicht nem oeden wanderweg folgen sondern durchn usch und klettern ^^ War voll lustig.
Japp und am neachsten Tag gings dann auch schon Richtung cairns. Haben unterwegs bei ner Krokodilfarm angehalten. Diese Tiere sidn echt riesig! hat schon bissl Respekt vor denen ^^
Abends sind wir dann in  Cairns angekommen und sind dann alle zusammen noch essen und party machen gegangen.

Joa... und hie rin cairns ist's schoen wie immer... . Einzige Ausnahme is das Wetter... ich ausst zwar, dass hie rmomentan wet season is, aber dass dauerregenso aufs gemuet schlagen kann... das war ich nich emrh gewohnt :D ^^ vor allem dann nicht, wenn man cairns halt ganz anders kennt vom wetter her. Gestern hatte sich hier dann anscheinend auch n Cyclon rumgetrieben... . Also fue rmich wars nur windig und Regen ^^ aber in allen Geschaften in denen wir waren, als wir uns mit shoppen die zeit vetrieben haben (viel mehr kann man bei regen ja ich machen :P) haben se uns auf den Cyclon aufmerksam gemacht.
JOa... war dann also gestern shoppen bzw. mehr "bummlen" , weil geshoppt wird erstmal im Oulet, dann in den Normalpreis Laeden ^^ und abends waren wir im Kino. Mal wieder mit salzigem Popcorn... ganz ehrlich, nix gegen das popcorn hier, salzig is echt nich so schlecht, aber freu mich schon wieder aufs deutsche popcorn :D

Japp... heute hab ich dann mal meinen Flug rueckbestaetigt... is alle sbeim alten geblieben und meinen Zug von Frankfurt nach Essen gebucht... jetzt wirds also wirklich ernst: in einer Woche geht's nach hause... . Morgen is aber erstmal noch Australia Day, mal schaun was hier dann so los is.

Joa... eventuell wird da shie rmein letzter Eintrag sein, denn wenns wetter so bleibt kann man hie rnich wirklich viel spannendes macen, von dem es sich lohnen wuerde hier zu schreiben.

Deshalb sag ich dann mal bis naechste Woche.
Kussis

25.1.10 07:16
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung