* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Abonnieren







Countdown Clocks, Nature Countdowns at WishAFriend.com






5 Monate in Australien!

richtig gelesen, 5 Monate sind's jetzt schon... . und es kommt mir noch gar nicht so lange vor... die zeit fliegt einfach nach wie vor... .
und passend zum "5 Monatigem" war mein Lohn fuer den letzten Job auch aufm Kontoauszug... auch mehr als gedacht und jetzt aerger ich mich schon nen bisschen, dass die mich nich nochmal da gebraucht haben... . Aber war voll die erleichterung, als backpacker kann man ja schliesslich jeden dollar gut gebrauchen (erst recht wenn man unten im hostel so ne tolle Bar hat und dort immer nette leute anzutreffen sind ^^ neneee halt mich da schon gut zurueck, bleibt mir ja nix anderes uebrig :P).
Und gerade eben hab ich haarscharf nen Job (mal wieder packen, oh wunder ^^) verpasst... . Hab schon fast alle infos dafue rund so bekommen, da hiess es, dass man morgen und naechste woche verfuegbar sein muss... ja toll... naechste woche steh ich aufm Surfbrett (oder verusch wenigstens :D) war dann wohl nix... .

Die letzten beiden Tage war ich, tadaaa, am Strand :D tat sooo gut und war auch echt mal wieder noetig... wie ich das vermisst hab!
Am Dienstag war ich am Bondi... joa was gibt's dazu zu sagen... hab schon schoener straende ina ustralien gesehen, aber auch bdeutend haesslichere. War auch recht voll und hat man mich daher bissl an malle erinnert ^^
Und mittwochs wird vom hostel immer nen "beachwalk" angeboten. Kommt dann immer einer vom Hostel mit, der einem dann bissl was zu den straenden udn so erzaehlt.
Haben dann am Coogee Beach angefangen und sind dann annerkueste entlang vorbei an nen paar kleineren straenden bis zum Bondi. War schoen Am Bondi dann nochmal nen bissl inner Sonne gechillt und dann gings zurueck zum hostel, wo es fuer alle nen freigetraenk gab... . Abends hat man sich dannnochma inner Bar wiedergetroffen, aber ich war sooo muede... wovon auch immer... keien ahnung ^^ (liegt vll an dem netten norweger in meinem zimmer, der so schoen schnarcht... muessen momentan die guten alten ohropax mal wieder herhalten) dass ich schon gegen 1 in mein Bett verschwunden bin... haba ls deutsche also keinen guten eidnruck bei den anderen hinterlassen :D ^^ war naemlich, was hier sooo selten vorkommt, die einzige deutsche unter denen, mit denen ich da zusammen war... war mal ganz schoen NUR englisch zu sprechen, kommt hier sooo selten vor... was mein englisch ja nich gerdae foerdert wenn man hier andauernd deutschen begegnet... .

Jaaa... eig wollte ich mich heute mit meinem 4.teil von Twilight in den Park setzten, lesenudn die sonne geniessen, aber die is heute  natuerlcih iwo hinter den regenwolken versteckt... echt nervig, wenn man sich nich mehr aufs gute wetter, wie sonst eig immer hier in australien, verlassen kann. aber will mich hier mal nich so sehr beschweren :D

sooo muss mich jetzt ma um meine busbuchungen kuemmern, shari hat naemich ihr ok gegeben... feu mich schon

alsooo bis denne

10.12.09 03:10
 


Werbung


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Aleks (10.12.09 12:56)
Huhu =)
Man man man - 5 Monate - dann bist du ja bald wieder da !!! :-)
beschwer dich nicht wegen dem Wetter - hier ist es kalt,nass,windig ... :-/
so so ... der nette Norweger :D
Freu mich schon auf den nächsten Bericht, wenn es darum geht wie surfen so ist ^^
und Fotos will ich davon auch sehen ! ^^

Bis bald & hdl :-) :-*


Edda und Ludwig / Website (16.12.09 17:22)
Hallo Sandra,
ganz liebe Grüße aus dem Marie-Curie-Weg. Finden dein Tagebuch klasse. Wir wünschen dir noch schöne Wochen und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Wir sehen uns ja in ein paar Wochen und werden auch weiterhin deine Eltern trösten, die sich natürlich auch schon riesig auf dich freuen.
Und übrigens, vielen Dank nochmals für deine Karte.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung